Über Uns

Wie kam ich zum Australian Shepherd :

 Den Aussie habe ich 1991 durch gute Freunde  kennen und lieben gelernt, sie hatten damals eine kleine blue merle Hündin Namens „ Baby“ und ich war sofort in diese kleine Dame mit kurzem Stummelschwänzchen ( NBT ) verliebt  !

 So war es klar das irgendwann ein Aussie bei uns einziehen würde, das dauerte allerdings noch bis zum Jahr 2000 , seitdem bin ich den Aussies leidenschaftlich verfallen und wir können uns ein Leben ohne unsere Aussies gar nicht mehr vorstellen !

 Da Aussies bekanntlich ein wenig süchtig machen , zog im Jahr 2001 eine weitere Aussiedame bei uns ein ! Der Gedanke diese für uns wundervolle Rasse zu züchten war von Anfang an da und bis zur Verwirklichung des ersten Wurfes dauerte es dann noch ein weiteres Jahr !

Ich bin froh das meine  Familie mit mir diese Leidenschaft teilt und ich von meinem Mann und meinen beiden Kindern Marcel und Mila immer volle Unterstützung habe, sei es bei der Welpenaufzucht oder im alltäglichem Leben ! Natürlich haben Marcel und Mila ihre eigenen Hunde, die sie auch selbst trainiert und erzogen haben !

 Zu meiner großen Freude hat  Mila inzwischen das „ Showfieber“ gepackt und dort  konnte sie schon tolle Erfolge im Juniorhandling für sich verbuchen !! Darauf sind wir sehr Stolz !!

 Viele unserer True Friends Nachzuchten sind im Sport ( Agility, THS, Obedience , Rally Obedience ) sehr Erfolgreich, auch in der Rettungshundearbeit , auf Ausstellungen und  nicht zu  vergessen sind sie treue Begleiter ihrer Familien !!!